» » Optimale Winterernährung

Optimale Winterernährung

eingetragen in: Allgemein | 0



Wärmende Lebensmittel findet man eigentlich überall – egal ob als Fisch, Fleisch, Getränke, Gewürze oder Gemüse. Genau so ist es auch bei kühlenden Lebensmitteln. Hier nun eine Auflistung von wärmenden Lebensmitteln:
– Rote Fleischsorten wie Schwein, Rind, Lamm oder Wild
– Fischarten wie Hering, Kabeljau oder Thunfisch
– Gemüsesorten wie Lauch, Frühlingszwiebeln, rote Beete oder Kürbis
– Früchte wie Zwetschgen, Granatäpfel und Haselnüsse oder Walnüsse
– Gewürze die auch Wärmen sind Chili, Curry, Knoblauch, Ingwer, Kümmel oder Zimt
Lebensmittel denen eher eine kühlende Wirkung nachgesagt wird, sind
– Zitrusfrüchte wie Zitronen oder Orangen,
– Rohkost wie Tomaten, Salat oder Gurken,
– Milchprodukte wie Käse oder Joghurt
– und Tees wie Grün- oder Schwarztee.
Nun sollten Herr und Frau Schweizer mit dem Wissen ausgestattet sein, welches sie für eine optimale Winterernährung benötigen.

Kommentar verfassen