» » Fünf Lebensmittel für Diäthungrige

Fünf Lebensmittel für Diäthungrige

eingetragen in: Allgemein | 0



Bananen
Frisches Obst ist die perfekte Mahlzeit für Zwischendurch wenn der Magen grummelt. Bananen machen am besten satt und enthalten viel Magnesium. Magnesium ist wichtig für die Muskeln und Muskeln sind zentral für den Abbau von Fettzellen. Eine gut trainierte Muskulatur sieht nicht nur gut aus, sondern sorgt auch im Ruhezustand für eine konstante Fettverbrennung.
Knäckebrot
Ballaststoffe in rauen Mengen haben ein lang anhaltendes Sättigungsgefühl. Wegen der schonenden Verarbeitung und der kurzen Backzeit verfügt das Knäckebrot über die höchste Nährstoffdichte unter den Vollkornprodukten. Der gleich bleibende Blutzuckerspiegel beugt zudem einer späteren Heisshungerattacke vor.
Chilli
Das darin enthaltene Capsaicin steigert den Energieumsatz und sorgt somit für die Verbrennung von Kalorien.
Grüner Spargel
Das darin enthaltene Kalium reagiert mit einem bestimmten Vitamin fettlösend. Zudem enthält Spargel kaum Kalorien. Auf die Sauce Hollandaise sollte jedoch verzichtet werden. Diese kann ganz einfach durch eine Vinaigrette-Sauce ersetzt werden.
Sushi
Fisch – meist Thunfisch oder Lachs – enthält viel an den lebenswichtigen Omega-3-Fettsäuren, die den Blutfettspiegel reduzieren und viel Eiweiss enthalten. Dieses ist für den Aufbau von Muskeln verantwortlich. Zudem versorgt der ballaststoffreiche Reis den Körper mit gesunden Kohlenhydraten, die eine lange Sättigung garantieren. Algen enthalten ebenfalls viele Kohlenhydrate und Proteine, darüber hinaus liefern sie wichtige Mineralstoffe und Spurenelemente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.