» » Herbstzeit ist Zwetschgenzeit!

Herbstzeit ist Zwetschgenzeit!

eingetragen in: Allgemein | 0



Die Zwetschge ist eine Unterart der Pflaume und zählt zur Familie der Rosengewächse und damit zum Steinobst. Die violette Frucht ist in Europa, Westasien, Nordamerika sowie Nord- und Südafrika heimisch. Das Steinobst schmeckt angenehm süss mit einer säuerlichen Note und hat von August bis Oktober Saison. Mit über 2000 Sorten gehört die Zwetschge zu den variantenreichsten Früchten.
Die Frucht besteht zu 85 Prozent aus Wasser und ist damit sehr kalorienarm. Zwetschgen sind ein ausgezeichneter Energielieferant – auch für Sportler. Der Konsum sollte sich aber aufgrund des hohen Fruchtzuckergehalts in Grenzen halten.
Zwetschgen sind – in kleinen Portionen genossen – ein guter Beitrag für die Gesundheit. Sie enthalten nämlich Provitamin A, Kalzium, Eisen, Magnesium, Phosphat und viel Kalium. Die Früchte helfen den Cholesterinspiegel zu senken. Dank der vielen Nahrungsfasern hilft die blaue Frucht bei Verdauungsproblemen.
Wie in allen blauen Früchten steckt auch in Zwetschgen der gesunde Farbstoff Anthocyan, welcher zu den sekundären Pflanzenstoffen gehört. Anthocyan hilft gegen Infektionen, entzündliche Prozesse, Thrombosen und sogar Tumore.

Süsse Zwetschgenrezepte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.