» » Drei Wochen sind um – wie steht es um die Vorsätze?

Drei Wochen sind um – wie steht es um die Vorsätze?

eingetragen in: Allgemein | 0



Mit diesen acht Tipps geht`s leichter!
1. Ein konkretes Ziel setzen. Falsch wäre: «Ich will mehr Sport machen.» Richtig: «Ich will dreimal pro Woche ins Fitnessstudio.»
2. Realistisch bleiben. Wer Zehn Kilo zu viel wiegt, nimmt diese nicht in zwei Monaten ab.
3. Auch kleine Erfolge feiern.
4. Die Vorsätze als Projekt für das ganze Jahr 2015 sehen. Auch nach kleineren Rückschlägen nicht aufgeben, sondern weitermachen.
5. Planen und protokollieren. In Excel-Tabellen können beispielsweise Einkäufe vorbereitet, Kalorienwerte festgehalten und Gewichtsveränderungen notiert werden.
6. Im Team macht es mehr Spass. Zu zweit oder in einer Gruppe macht Sport gleich doppelt so viel Spass und der Ehrgeiz ist grösser.
7. Tagebuch führen. Fortschritte, Rückschläge und die Gedanken schriftlich festhalten.
8. Gewohnheiten durchbrechen. Wer zum Kaffee immer eine gequalmt hatte, sollte möglicherweise auf Tee umsteigen. Generell braucht das Gehirn rund 30 Tage um die Gewohnheiten zu durchbrechen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.