» » Wie menschliche Knochen wachsen

Wie menschliche Knochen wachsen

eingetragen in: Allgemein | 0



Diese Anpassung geschieht nach dem «Minimax»-Prinzip. Das heisst, die Knochen sollen möglichst leicht, aber dennoch stabil sein. Somit kann man festhalten, dass es die biologische und mechanische Funktion dieser Knochen ist, ein Leben lang zu halten. Damit wäre auch die gängige Meinung wiederlegt, dass das Ziel der Knochen sei, möglichst schwer zu werden. Stabilität ist gefragt.
Der Knochen erleidet täglich durch den Gebrauch sogenannte Mikroverformungen. Sind die Verformungen zu stark, so produziert der Knochenstoffwechsel als Korrekturmassnahme mehr Knochenmasse und verbessert somit wieder die Knochenarchitektur. Das daraus folgende Resultat ist, dass der Kochen wieder stabiler ist.

Kommentar verfassen