» » Rücksicht auf den Skiern!

Rücksicht auf den Skiern!

eingetragen in: Allgemein | 0



Wer einen Skihelm trägt ist nicht automatisch gegen Stürze geschützt. Denn, der Trend der Helmfahrer ist es, mehr Risiken einzugehen und viel schneller zu fahren. Der Helm bietet zwar einen erhöhten Schutz vor Kopfverletzungen, dies aber auch nur bedingt. Wird die Geschwindigkeit erhöht, ist man bei einem Unfall umso weniger geschützt.
Ein weiterer Risikofaktor ist der Schneemangel. Wenn es nicht ausreichend Schnee auf den Pisten hat, werden diese künstlich beschneit. Die Pisten werden dadurch meistens eisiger und härter.
Herr und Frau Schweizer sollten somit zukünftig beachten, dass ein Helm kein Freifahrschein zum Rasen ist. Vorsicht und Rücksichtnahme ist stets gefragt.

Ihre Meinung interessiert uns