» » Immer noch ein Tabu – der Mundgeruch!

Immer noch ein Tabu – der Mundgeruch!

eingetragen in: Allgemein | 0



Mundgeruch entsteht eigentlich immer lokal im Mund. Nur in ganz seltenen Fällen kommt die Ursache aus dem Magen. Er entsteht durch den Fäulnisprozess. Die Mundflora besteht aus Billionen von Mikroben, welche durch Essensreste zwischen den Zähnen haften bleiben. Auch der menschliche Zungenrücken bietet die optimalsten Bedingungen für diese Mikroben. Sie fühlen sich im menschlichen Mund sehr wohl und vermehren sich in Scharren.
Um dem schlechten Atem vorzubeugen, sollten Herr und Frau Schweizer ein paar wenige einfachen Tipps regelmässig anwenden:
– jährlich mindestens ein Mal die Zähne professionell reinigen lassen
– mindestens zwei Mal pro Tag die Zähne putzen
– Zahnseide nach dem Putzen verwenden
– Zungenrücken ebenfalls reinigen
Haben Sie das Gefühl, dass die Tipps nicht bringen? Ein Termin beim Zahnarzt hilft Ihnen vielleicht weiter! Viel Glück!

Ihre Meinung interessiert uns