» » Welche Farbe hat Ihre Zunge?

Welche Farbe hat Ihre Zunge?

eingetragen in: Allgemein | 0



Die Medizin kennt folgende Verfärbungen der Zunge: weiss, gelb, rot, braun, grau und schwarz.
Weisslich steht vielfach für Magen-Darm-Probleme.
Gelblich kann auf eine Pilzinfektion hindeuten. Bei einem satten Gelb, kann es auch auf Probleme mit der Leber oder Galle hindeuten.
Rötlich verfärbte Zungen werden auch «Himbeerzunge» genannt. Sie tritt häufig bei Krankheiten wie Scharlach auf. Kann aber auch auf einen Vitamin B-12 Mangel aufmerksam machen.
Bräunliche Verfärbung deutet meistens auf eine Störung des Darmbereichs hin. Aber aufgepasst! Eine braune Zunge kann auch durch bestimmte Lebensmittel oder Genussgifte hervorgerufen werden.
Gräuliche Zungen deuten in den meisten Fällen auf einen Eisenmangel oder eine Blutarmut hin.
Zu guter Letzt: Eine schwärzliche Verfärbung wird auch als «Haarzunge» bezeichnet. Denn die Zunge sieht durch diese Verfärbung aus, als hätte man Haare auf der Zunge. Dieser Verfärbung tritt meistens mit der Einnahme von Antibiotika auf, kann aber auch auf eine ernste Erkrankung hinweisen.

Ihre Meinung interessiert uns