» » Muskelaufbau? Diese Lebensmittel helfen dabei! Teil 1

Muskelaufbau? Diese Lebensmittel helfen dabei! Teil 1

eingetragen in: Allgemein | 0



Muskeln gelten seit jeh als Symbol für Gesundheit, Sportlichkeit und Fitness. Diese Kraftpakete formen nicht nur einen attraktiven Körper, nein sie stabilisieren auch unseren Bewegungsapparat. Wer zudem Muskeln besitzt, bringt seinen Energiehaushalt automatisch auf Touren. Heute verraten wir im Teil 1, welche Lebensmittel die Muskeln auf natürliche Weise beim Wachstum unterstützen.
Eier:
Ganz egal ob als Rührei am Morgen oder als hartgeckochtes Ei als Snack für Zwischendurch – Eier sind die Eiweissquelle schlechthin. Ihr Zusammensetzung ist den menschlichen Proteinen sehr ähnlich. Darum kann unser Körper dieses Eiweiss besonders gut aufnehmen.
Thunfisch:
Nicht nur der hohe Eiwiessgehalt macht ihn so wertvoll. Nein der Thunfisch hat zudem noch eine reichliche Menge an gesunden Fettsäuren und B-Vitaminen zu bieten. Er schmeckt unglaublich gut – egal ob roh oder gekocht.
Haferflocken:
Sie bestehen aus komplexen Kohlenhydraten, Eiweiss und Ballaststoffen. Genau diese Kombination machen Haferflocken so interessant für figurbewusste Menschen. Zudem verleihen sie ein langes Sättigungsgefühl und liefern die notwendige Energie für sportliche Aktivitäten.
Morgen geht es mit dem Teil 2 weiter.

Ihre Meinung interessiert uns