» » Happy feet!

Happy feet!

eingetragen in: Allgemein | 0



Mit Gymnastikübungen halten wir auch unsere Füsse auf Trab und wirken möglichen Beschwerden entgegen. Spezielle Übungen kräftigen die Muskulatur der Füsse. Wichtig ist, dass die Füsse und Zehen bei Gymnastikübungen nicht vergessen gehen. Ob sitzend, liegend oder stehend, im Büro oder Zuhause – die Füsse und Zehen können überall bewegt werden.

Erfahren Sie mehr: Auf der Website der Rheumaliga kann dazu eine Broschüre heruntergeladen werden.

Ihre Meinung interessiert uns