» » Das Käseland Schweiz

Das Käseland Schweiz

eingetragen in: Allgemein | 0



Das Herstellen von Käse in der Schweiz ist ein Jahrhundert erlerntes Handwerk verbunden mit viel Tradition. Emmentaler AOP, Le Gruyère AOP und Sbrinz AOP, aber auch Appenzeller® oder Tête de Moine AOP gehören im In- und Ausland zu den bekanntesten Sorten. Gesamthaft werden über 450 Schweizer Käsesorten hergestellt. Knapp die Hälfte der abgelieferten Milch wird zur Käse verarbeitet.
Hohe Qualität, Naturbelassenheit und guter Geschmack sind Merkmale des Schweizer Käses, was auf die strengen Produktionsrichtlinien, Qualitätskontrollen und Umweltauflagen zurückzuführen ist. Kein Wunder, gehört Käse seit jeher auf den täglichen Speisezettel von Feinschmeckerinnen und Feinschmeckern.

Ihre Meinung interessiert uns