» » Mittel gegen Müdigkeit

Mittel gegen Müdigkeit

eingetragen in: Allgemein | 0



Gestützt auf Studien von Zürcher und Basler Schlafforscher, schlafen Herr und Frau Schweizer durchschnittlich siebeneinhalb Stunden. Wie viel Schlaf ein Mensch tatsächlich braucht, hängt von jedem Einzelnen ab. Dabei ist nicht die Länge ausschlaggebend, sondern vielmehr die Qualität des Schlafes. Falls die Nacht Ihnen nicht die gewünschte Erholung bringt, versuchen Sie es mit folgenden Wachmachern:

Wechselduschen bringen Körper und Geist in Schwung: Beenden Sie den Duschgang immer mit kaltem Wasser.
Haferbrei am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen: Die Kohlenhydrate im Hafer liefern Energie und machen langanhaltend satt.
Tageslicht signalisiert dem Gehirn, dass der Tag beginnt.
Spaziergänge an der frischen Luft bringen den Kreislauf in Schwung und vitalisieren.
Viel Wasser trinken. Abwechslung bieten Kokoswasser oder verdünnte Fruchtsäfte.
Powersnacks wie Nüsse oder Bananen liefern Energie.
Frühsport und Dehnübungen wecken den Geist.

Mit diesen Tipps kommen Herr und Frau Schweizer garantiert wach und energievoll durch den Tag.

Ihre Meinung interessiert uns