» » Melonen erfrischen den Sommer

Melonen erfrischen den Sommer

eingetragen in: Allgemein | 0



Melonen schmecken zuckersüss und sind dennoch kalorienarm – ein Traum von einem Sommersnack. Der hohe Wasseranteil macht sie zu einem Durstlöscher an heissen Sommertagen. Zudem regen Melonen den Stoffwechsel an, fördern den Zellenaufbau und stärken das Sehvermögen. Botanisch gehören alle Melonenarten zur Familie der Kürbisgewächse.

Es gibt Hunderte verschiedene Sorten. Generell wird aber zwischen Wasser- und Zuckermelonen unterschieden. Zu den beliebtesten Sorten gehören: Wasser-, Honig- und Cantaloupe-Melonen. Zuckermelonen sind gute Lieferanten für Vitamin C und Mineralstoffe.

Eine ganze Melone wird am besten an einem kühlen und dunklen Ort gelagert. Ideal eignen sich Kellerräume mit 8 bis 15 Grad. Bei extremen Temperaturen (beispielsweise im Kühlschrank) kann die Melone Aroma, Farbe und Vitamine verlieren.

Auch in der Küche sind Melonen vielseitig einsetzbar. Hier geht’s zu den leckeren Melonen-Rezepten: www.essen-und-trinken.de/melone

Ihre Meinung interessiert uns