» » Das Asperger-Syndrom

Das Asperger-Syndrom

eingetragen in: Allgemein | 0



Beim Asperger-Syndrom handelt es sich um eine Entwicklungsstörung mit autistischen Zügen. Die Variante ist hauptsächlich durch Defizite in den Bereichen der sozialen Interaktion sowie Kommunikation gekennzeichnet. Die Ursachen dieser Störung sind noch nicht vollständig geklärt.

Betroffene können Signale wie Gestik, Mimik und Blickkontakt des Gegenübers nicht einordnen und die Gefühle anderer nicht nachempfinden. Ironie und Sarkasmus können sie ebenfalls nicht richtig deuten. Betroffene Menschen verhalten sich sehr introvertiert. Immer gleiche Tagesabläufe sind Menschen mit Asperger-Syndrom am liebsten. Abweichungen verunsichern sie.

Mit dem Intelligenzgrad hat die Krankheit keinen Zusammenhang. Die Intelligenz von Menschen mit Asperger ist normal oder sogar überdurchschnittlich.

Personen mit Asperger-Syndrom können trotz der Beeinträchtigung einer Arbeit nachgehen und ein eigenständiges Leben führen. Nur in seltenen Fällen sind Betroffene ein Leben lang auf Hilfe angewiesen.

Weitere Informationen gibt es unter www.asperger-autismus.ch

Ihre Meinung interessiert uns