» » Nur Beilage? Nicht die Bohne!

Nur Beilage? Nicht die Bohne!

eingetragen in: Allgemein | 0



Wie fast jedes Gemüse sind auch grüne Bohnen fett- und gleichzeitig kalorienarm. Sie liefern unserem Körper Mineralstoffe und Spurenelemente wie Kalium, Magnesium, Zink, Fluor und Selen. Bohnen enthalten fast alle Vitamine, aber besonders viele B-Vitamine. Bohnen sind ein wichtiger Eiweisslieferant – besonders für Veganer eignen sich weisse Bohnen als Eiweissquelle.

Grüne Bohnen haben von Juni bis Oktober Saison und zählen zu den Hülsenfrüchten. In Europa ist das Klima für Bohnen ideal. Sie wachsen nahezu überall. Ein weiteres wichtiges Anbaugebiet ist Ostasien. Beheimatet sind manche Sorten auch in Mittel- und Südamerika.

Haben Sie gewusst das grüne Bohnen nicht roh verzehrt werden sollten? Die enthaltenen Lektine verursachen Magen- und Darmbeschwerden. Keine Sorge: Beim Garen werden die schädlichen Stoffe zerstört.

Ihre Meinung interessiert uns