» » Kohl – rund und gesund

Kohl – rund und gesund

eingetragen in: Allgemein | 0



Alle Kohlsorten (Weiss-, Rot-, Rosen- und Grünkohl etc.) stellen hervorragende Vitamin-C-Quellen dar. Der Grund: Ein Teil des Vitamins entsteht erst beim Garen und geht nicht wie bei anderen Sorten durch den Garprozess verloren.

Das preiswerte Wintergemüse ist ausserdem reich an Beta-Carotin, Kalzium, Magnesium, Kalium sowie Phosphor und Eisen. Dies führt zu einem lang anhaltenden Sättigungsgefühl. Kohl fördert dank seiner Zusammensetzung eine gesunde Darmflora und gleichzeitig das Immunsystem. Kohl hilft zudem gegen Magengeschwüre, denn er enthält Wirkstoffe, die Magen- und Darmschleimhäute schützen.

Kohl ist in der Küche vielseitig einsetzbar. Ob in roher Form, gegart oder als Saft getrunken; er ist allemal gesund und lecker.

Hier geht’s zu den Rezepten.

Ihre Meinung interessiert uns