» » Mandeln – lecker und heilsam

Mandeln – lecker und heilsam

eingetragen in: Allgemein | 0



Der Mandelbaum ist ein Steinobstbaum und wird bereits seit über 4 000 Jahren kultiviert. Besonders wohl fühlt sich der Mandelbaum im Mittelmeerraum, Kalifornien sowie auch in Vorder- und Zentralasien. Um Mandelöl zu gewinnen, wird die fettreiche Frucht gepresst. Für Mandelmilch werden die gemahlenen Mandeln mit heissem Wasser übergiesst und nach einigen Stunden die Milch gefiltert.

Das Öl aus der Mandel gilt als besonders hautverträglich, wofür hauptsächlich das enthaltene Vitamin E verantwortlich ist. Haare erhalten durch Mandelöl mehr Elastizität, Geschmeidigkeit und Glanz. Das Öl wird dabei auch in die Kopfhaut einmassiert, um die Durchblutung zu fördern und die Schuppenbildung zu verringern.

Besonders in der kalten Jahreszeit ist die Haut oft trocken und rissig. Abhilfe schafft ein als Hautpackung aufgetragener Brei aus Milch und Mandeln. Eine Mandel-Maske aus Naturjoghurt, Honig und geriebenen Mandeln hilft Fältchen zu lindern und Mandelöl kann sogar die Schädigung der Haut durch UV-Strahlung verhindern.

Mandelmilch ist ein idealer Zusatz in Duschen, Bädern und Masken.

Ihre Meinung interessiert uns