» » Zucker – ein süsser Killer

Zucker – ein süsser Killer

eingetragen in: Allgemein | 0



Was viele nicht wissen: Der menschliche Körper benötigt über die Nahrung keine Zufuhr von Zucker. Denn was der Körper braucht, stellt er aus Kohlenhydraten selbst her. Zucker ist ein reines Genussmittel.

Herr und Frau Schweizer nehmen zu viel Zucker zu sich, da nicht nur Süssigkeiten, sondern auch salzige Speisen, Fertigprodukte und Getränke versteckten Zucker enthalten. Der Grund: Zucker ist eine sehr günstige Zutat und wird gleichzeitig als Geschmacksverstärker eingesetzt.

Zucker macht nicht nur dick, er ist auch für verschiedenste Krankheiten verantwortlich. Unter anderem kann er Diabetes Typ 2 auslösen, Übergewicht begünstigen und das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen.

So können Sie den Zuckerkonsum zügeln:

Verzichten Sie auf Getränke, die mit Zucker oder Fruktose gesüsst sind.
Vermeiden Sie Fertigprodukte.
Reduzieren Sie den Konsum von Saucen aller Art.
Wählen Sie allgemein Produkte mit möglichst wenig beigefügtem Zucker. Je weiter oben der Zucker in der Zutatenliste, desto mehr Zucker ist im Produkt enthalten.
Kochen Sie selbst und verwenden Sie möglichst naturbelassene Produkte.

Ihre Meinung interessiert uns