» » Carobpulver

Carobpulver

eingetragen in: Allgemein | 0



Carob ist fein geröstetes und gemahlenes Fruchtmark der Carob-Früchte. Diese Früchte wachsen am Johannisbrotbaum. Um Carob zu gewinnen, werden die reifen Früchte gereinigt, aufgebrochen und zerkleinert. Das Fruchtfleisch wird getrocknet, für die längere Haltbarkeit geröstet und dann gemahlen. Gut verschlossen hält sich Carob über mehrere Jahre.

Carob enthält kaum Fett, dafür einen hohen Anteil an Ballaststoffen. Es wirkt sich positiv auf die Verdauung aus und liefert gemeinsam mit dem enthaltenen, natürlichen Zucker viel Energie bei geringem Kaloriengehalt. Hinzu kommen wertvolle Mineralstoffe wie Kalzium und Eisen.

Grundsätzlich ist Carob überall dort verwendbar, wo üblicherweise Kakaopulver als Zutat verwendet wird. Mit seinem süsslich-karamellartigen Geschmack ähnelt es dem Geschmack von Kakao, ist jedoch weniger bitter.

Ihre Meinung interessiert uns