» » Lebensmittel gegen Kopfschmerzen

Lebensmittel gegen Kopfschmerzen

eingetragen in: Allgemein | 0



Bestimmte Lebensmittel können Kopfschmerzen tatsächlich lindern. Denn ein Mangel an einem bestimmten Stoff kann Schmerzen auslösen. Regelmässige Mahlzeiten sind wichtig, denn das Hungergefühl führt zu Konzentrationsproblemen.

Die besten Lebensmittel gegen Kopfschmerzen:

Kaffee, denn Koffein regt die Durchblutung an.
Trockenfrüchte enthalten Salizylsäure; ein Inhaltsstoff von Aspirin, der sich schmerzlindernd auswirkt.
Naturjoghurt verbessert die Aufnahme von Magnesium.
Vollkorn wie Weizen, Hirse, Roggen, Hafer und Reis sind Energiequellen für das Gehirn.
Kartoffeln beugen einen Blutzuckerabfall vor.
Oregano enthält ein schmerzlinderndes ätherisches Öl.

Haben Sie gewusst, dass Wasser die beste Medizin ist? Bei einem Flüssigkeitsmangel werden die Zellen nämlich schlechter mit Sauerstoff versorgt und das Blut verdickt. Darum gilt: Über den Tag verteilt mindestens 2.5 Liter Wasser trinken.

Ihre Meinung interessiert uns