» » Was sind Lupinen?

Was sind Lupinen?

eingetragen in: Allgemein | 0



Lupinen sind mit den Sojabohnen verwandt, weisen allerdings einen deutlich höheren Eiweissgehalt auf. Die Samen zählen zu den Hülsenfrüchten, doch anders als bei Linsen, Bohnen und Co. gibt es hier keine unangenehmen Blähgefühle. Im Gegenteil, sie gelten als besonders magenfreundlich.

Die Samen können pur verspeist oder zu Mehl weiterverarbeitet werden. Daraus lassen sich dann Pizzateig, Pfannkuchen, Kekse etc. zaubern. Aus den Power-Samen wird zudem das Eiweisskonzentrat Lopino gewonnen, das sich für Smoothies und Proteinshakes eignet. Der Geschmack ist neutral mit einer nussigen Note.

Für Vegetarier und Veganer dienen die Hülsenfürchte als wichtige pflanzliche Proteinquelle. Die Samen punkten auch mit essenziellen Aminosäuren. Lysin unterstützt den Aufbau von Kollagen, was für eine straffe Haut und gesunde Haare sorgt. Die gute Nachricht: Lupinen sind glutenfrei und auch für Allergiker geeignet.

Ihre Meinung interessiert uns