» » Graue Haare gibt es nicht!

Graue Haare gibt es nicht!

eingetragen in: Allgemein | 0



Graue Haare gibt es nicht. Der Eindruck entsteht durch die Mischung von pigmentierten und pigmentlosen Haaren. Entweder ist das Haar weiss oder farblos. Die Veränderung entsteht in den Haarwurzeln. Mit den Jahren verlangsamt sich die Produktion des Farbpigments Melanin. Oft beginnt die Veränderung an den Schläfen.

Weisse Haare können in jedem Alter auftreten. Die genetische Vorbelastung bestimmt unteranderem ab wann der Produktionsprozess sich verlangsamt. Auch lässt die Übersäuerung des Körpers graue Haare entstehen. UV-Licht unterstützt den Alterungsprozess ebenfalls. Somit ist niemand vor weissen Haaren geschützt.

Ihre Meinung interessiert uns