» » Dampfbad – gut für Kreislauf und Atemwege

Dampfbad – gut für Kreislauf und Atemwege

eingetragen in: Allgemein | 0



Durch den Besuch eines Dampfbades wird nicht nur das Wohlbefinden erhöht, es stellen sich auch positive Auswirkungen auf die Gesundheit ein: Muskeln werden gelockert und Verspannungen gelöst. Das Dampfbad hilft auch bei rheumatischen Beschwerden, es befeuchtet die Atemwege, wirkt schleimlösend und wohltuend bei Entzündungen der Nasennebenhöhlen. Wohltuende Duftaromen wie Eukalyptus, Zitronenmelisse oder Gewürze beugen Erkältungskrankheiten vor.

Haben Sie gewusst? Je kleiner der Temperaturunterschied zwischen Körper und Raum, desto weniger schwitzt man. Was oft für Schweiss gehalten wird, ist hauptsächlich kondensierter Wasserdampf, der sich aus der übersättigten Dampf-Atmosphäre auf der kälteren Haut niederschlägt.

Ihre Meinung interessiert uns