» » Perfekt abgeschminkt

Perfekt abgeschminkt

eingetragen in: Allgemein | 0



Das Schminken gehört bei vielen Frauen zur morgendlichen Routine. Wer täglich Schminke trägt, sollte das Abschminken nicht vergessen. Denn es ist unerlässlich für schöne und frische Haut.

Vor dem zu Bett gehen sollte sich Frau Schweizer gründlich abschminken, so dass die Haut von sämtlichen Schminkresten befreit ist. Nur auf diese Weise kann sich die Haut in der Nacht optimal von allen äusseren Einflüssen erholen.

Um Make-up zu entfernen, eignen sich Reinigungsmilch oder Reinigungswasser. Einmal wöchentlich empfiehlt sich ein Gesichtspeeling (zum Beispiel aus Honig und Haushaltszucker), um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen, damit sie nicht länger die Poren verstopfen. Anschliessend sollte die Haut mit einer feuchtigkeitsspendenden Creme verwöhnt werden.

Haben Sie gewusst, dass Kokosöl die gleiche Wirkung wie Reinigungsmilch aufweist? Es entfernt sogar wasserfeste Wimperntusche.

Kommentar verfassen