» » Gyrokinesis: Fitness auf dem Hocker

Gyrokinesis: Fitness auf dem Hocker

eingetragen in: Allgemein | 0



Gyrokinesis kommt ursprünglich, wie soll es anders sein, aus den USA und verbreitet sich nun auch in Europa. Gyrokinesis ist ein Yogakonzept und bedeutet übersetzt so viel wie «kreisende Bewegung». Das Workout findet auf einem Hocker statt. Die Teilnehmer erwarten dreidimensionale, kreisende Bewegungen. Im Fokus stehen Kondition, Beweglichkeit, Muskelstraffung und Koordination. Das Training eignet sich für Menschen von jung bis alt. Es hilft bei Rückenschmerzen und Verspannungen, trainiert Wirbelsäule, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur. Gyrokinesis sorgt für eine Aufrichtung von innen und damit für eine gute Haltung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.