» » Gesund durch den Herbst mit Kürbis

Gesund durch den Herbst mit Kürbis

eingetragen in: Allgemein | 0



Hätten Sie es gewusst? Der Kürbis ist eine Beere, denn streng botanisch betrachtet, zählt er zum Beerenobst. Der Kürbis gehört mit etwa 800 Arten zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt.

Kürbisse sind sehr bekömmlich. Sie bestehen zu rund 90 Prozent aus Wasser und haben daher nur wenige Kalorien. Kürbisse enthalten zahlreiche Mineralstoffe wie Kalium und Eisen. Kalium ist unter anderem für die Erregbarkeit von Nervenzellen wichtig. Eisen brauchen wir vor allem für den Sauerstofftransport im Körper. Vitamin A ist wichtig für Augen, Haut und Schleimhäute.

Der Kürbis lässt sich übrigens nicht nur in eine Suppe verwandeln. Man kann aus dem Kürbis auch Gemüse, Brot, Kuchen, Salat, Bratlinge, Brotaufstriche und vieles mehr zaubern. Hier geht es zu den Rezepten.

Kommentar verfassen