» » Welt-Aids-Tag

Welt-Aids-Tag

eingetragen in: Allgemein | 0



Aids (Acquired Immunodeficiency Syndrome/Erworbenes Immunschwächesyndrom) ist die Spätfolge einer Infektion mit dem HI-Virus (Human Immunodeficiency Virus, HIV/ Menschliches Immunschwäche-Virus).

Die Abwehrfähigkeit des Körpers gegenüber Krankheitserregern wird vermindert. Eine fortgeschrittene Immunschwäche kann zu verschiedenen Erkrankungen und sogar bis zum Tod führen. Die HIV-Infektion ist unheilbar. HIV wird mit antiretroviralen Medikamenten behandelt.

Mit diesen drei einfachen Regeln schützt man sich wirkungsvoll vor HIV:

Sex immer mit Präservativ (oder Femidom).
Kein Sperma oder Blut schlucken.
Umgehend einen Arzt aufsuchen bei Jucken, Ausfluss oder Schmerzen im Genitalbereich sowie bei Grippesymptomen nach ungeschütztem Sex.

Kommentar verfassen