» » Welt-Aids-Tag

Welt-Aids-Tag

eingetragen in: Allgemein | 0



Aids (Acquired Immunodeficiency Syndrome/Erworbenes Immunschwächesyndrom) ist die Spätfolge einer Infektion mit dem HI-Virus (Human Immunodeficiency Virus, HIV/ Menschliches Immunschwäche-Virus).

Die Abwehrfähigkeit des Körpers gegenüber Krankheitserregern wird vermindert. Eine fortgeschrittene Immunschwäche kann zu verschiedenen Erkrankungen und sogar bis zum Tod führen. Die HIV-Infektion ist unheilbar. HIV wird mit antiretroviralen Medikamenten behandelt.

Mit diesen drei einfachen Regeln schützt man sich wirkungsvoll vor HIV:

Sex immer mit Präservativ (oder Femidom).
Kein Sperma oder Blut schlucken.
Umgehend einen Arzt aufsuchen bei Jucken, Ausfluss oder Schmerzen im Genitalbereich sowie bei Grippesymptomen nach ungeschütztem Sex.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.