» » Hilfe bei trockenen Augen

Hilfe bei trockenen Augen

eingetragen in: Allgemein | 0



Das trockene Auge ist eine häufige Erkrankung der Augenoberfläche. Hierbei wird das Auge nicht mehr ideal befeuchtet. Grundsätzlich sind mehr Frauen als Männer davon betroffen.

Der Tränenfilm hat viele Aufgaben: Er befeuchtet die Augenoberfläche und gleicht Unregelmässigkeiten der Hornhaut und Bindehaut aus. Damit sorgt er für eine klare Sicht. Der Tränenfilm schützt das Auge, indem er Staub, Schmutzpartikel und Pollen abtransportiert.

So vermeiden Sie trockene Augen:

Regelmässige Bewegung an frischer Luft steigert die Durchblutung und führt damit zu einer besseren Versorgung der Tränendrüsen.
Zigarettenrauch meiden
Die Wohnung täglich mehrmals gründlich durchlüften.
Wer am Computer arbeitet, sollte regelmässig Pausen einlegen und öfter bewusst blinzeln.

Bitte hinterlasse eine Antwort