» » Hungergefühle

Hungergefühle

eingetragen in: Allgemein | 0



Ist zu wenig Nahrung im Magen, signalisiert der Körper, dass man etwas essen soll. Bei Genugtuung setzt das Sättigungsgefühl ein, welches vom Menschen circa nach 20 Minuten wahrgenommen wird. Aus diesem Grund hat auch das Esstempo einen Einfluss darauf, wie viel Nahrung aufgenommen wird.

Was können Herr und Frau Schweizer für ein langanhaltendes Sättigungsgefühl tun? Ballaststoffreiche Nahrung wie Gemüse, Salate, Früchte, Hülsenfrüchte oder Vollkorn-Getreideprodukte zu sich nehmen. Auch langes Kauen und Pausen helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.