» » Schlamm- und Moorbäder

Schlamm- und Moorbäder

eingetragen in: Allgemein | 0



Die braun-gräuliche Masse heisst Fango. Fango ist ein Mineralschlamm mit vulkanischem Ursprung – er entsteht aus Gestein. Die Masse wird erhitzt aufgetragen, dadurch wird die Durchblutung gefördert, das Bindegewebe gestärkt und die Poren werden geöffnet.

Moor dagegen enthält Torf und entsteht in Seen beziehungsweise in einem Moor. Ein Moorbad empfiehlt sich bei Schmerzen. Durch das Baden entspannt sich die Muskulatur.

Bitte hinterlasse eine Antwort