» » Den Kopf fit halten

Den Kopf fit halten

eingetragen in: Allgemein | 0


Eine ausgewogene Ernährung
Die Ernährung ist sehr wichtig für einen fitten Geist. Denn bis zu 30 Prozent der aufgenommenen Kalorien fliessen in die Funktion des Gehirns.
 
Kopfrechnen
Ob beim Einkaufen oder im Restaurant: Rechnen Sie im Kopf.
 
Routinen durchbrechen
Das ewig Gleiche hat negative Auswirkungen auf das Gehirn. Daher einfach mal einen anderen Weg zur Bushaltestelle gehen oder Rechtshänder sollten versuchen den Einkaufszettel mit links zu schreiben.
 
Gespräche
Am aktivsten ist das Gehirn während des Gesprächs mit anderen Menschen, denn das Gehirn muss zuhören und reagieren. Ein soziales Umfeld ist daher wichtig. Am besten kommt man täglich mit Freunden, Nachbarn oder der Familie ins Gespräch.
 
Musik
Egal ob Singen, Tanzen oder Instrumente spielen – alle Aktivitäten verlangen dem Gehirn einiges ab und halten es in Schuss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.