» » Kampf gegen Orangenhaut

Kampf gegen Orangenhaut

eingetragen in: Allgemein | 0



Was ist eigentlich Cellulite? Cellulite ist eine Ansammlung von Stoffwechselschlacken im Bindegewebe, die der Körper nicht verarbeitet und ausscheidet. Dadurch entstehen äusserlich sichtbare «Dellen» – auch Orangenhaut genannt. Am meisten sind Po und Oberschenkel betroffen.

Folgende Hausmittel helfen gegen Cellulite:

Massagen mit Trockenbürsten stärken das Bindegewebe.
Kältebehandlungen mit Eiswürfeln sind gut für die Durchblutung.
Wechselduschen und Bäder wirken durchblutungsfördernd.
Peelings aus Kaffeesatz wirken entwässernd und aktivieren den Stoffwechsel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.