» » Wassereis: viel Geschmack und wenig Kalorien

Wassereis: viel Geschmack und wenig Kalorien

eingetragen in: Allgemein | 0



Wassereis gilt unter den industriell gefertigten Eissorten als das kalorienärmste Eis. Trotz seines hohen Zuckergehalts liegt der Energiegehalt von 100 Gramm Wassereis bei nur 60 Kalorien. Fruchteis enthält mehr als doppelt, Cremeeis sogar dreimal so viele Kalorien. Wassereis ist fett-, aber ebenso nährstoffarm.

Wassereis soll trotz allem nur in Massen genossen werden, denn es lässt den Blutzuckerspiegel in die Höhe ansteigen. Dadurch erhöht sich die Gefahr, an Diabetes zu erkranken. Ein regelmässiger Verzehr der süssen Abkühlung kann zudem Karies und Übergewicht hervorrufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.