» » Welt-Hepatitis-Tag

Welt-Hepatitis-Tag

eingetragen in: Allgemein | 0



Ziel des Welt-Hepatitis-Tag: Die globale Sensibilisierung der Bevölkerung zu den Themen Hepatitis B und Hepatitis C und die Ermutigung zur Prävention.

Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation (WHO) zufolge leben weltweit 257 Millionen Menschen mit Hepatitis B und 71 Millionen mit Hepatitis C. Eine Hepatitis-B-Infektion lässt sich durch eine Impfung verhindern. Eine Neuinfektion heilt bei Erwachsenen meist von selbst aus, kann aber auch chronisch werden. Medikamente können eine chronische Hepatitis B in der Regel nicht ganz ausheilen. Eine Hepatitis-C-Infektion hingegen ist dank neuer Medikamente fast immer heilbar.

Massnahmen zur Hepatitis-Vorbeugung:

Hepatitis A und E verbreiten sich häufig durch verunreinigtes Trinkwasser oder Lebensmittel. In Risikogebieten sollte nur abgekochtes Wasser und abgepacktes Mineralwasser getrunken werden. Obst und Gemüse schälen und Fleischprodukte richtig durch kochen.
Geschützter Geschlechtsverkehr schützt nicht nur vor Hepatitis B und C, sondern auch vor anderen Krankheiten wie beispielsweise HIV.
Erhöhter Alkoholkonsum, Übergewicht, Bluthochdruck und erhöhte Blutfettwerte begünstigen eine Fettleber-Hepatitis.

Weitere Informationen zum Thema unter www.hepatitis-schweiz.ch 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.