» » Reisekrankheit ade!

Reisekrankheit ade!

eingetragen in: Allgemein | 0



Als Reisekrankheit (Kinetose) bezeichnet man eine Gruppe von Symptomen, die durch Störungen des Gleichgewichtssinns entstehen. Auslöser sind Bewegungsreize – etwa in einem Auto, im Flugzeug oder auf hoher See. Die Folge: Schwindelgefühle, Übelkeit bis zum Erbrechen, Kopfschmerzen und blasse Haut.

Folgende Massnahmen verhindern Reiseübelkeit:

Frische Luft
Kaffee, schwarzer Tee oder Säfte mit hohem Säuregehalt vor dem Antritt der Reise und auch während der Reise meiden
Im Auto entweder selbst fahren oder den Beifahrersitz einnehmen
Ein kleines Stück Ingwerwurzel kauen
Vor und während einer Reise keinen Alkohol konsumieren
Fettige Speisen oder Süssigkeiten vor der Reise meiden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.