» » Zeitumstellung – Körper an Winterzeit gewöhnen

Zeitumstellung – Körper an Winterzeit gewöhnen

eingetragen in: Allgemein | 0



Gestern, am 28. Oktober 2018, gab es eine Stunde geschenkt, denn die Uhren wurden von Sommerzeit auf Winterzeit zurückgestellt. Die Folge: Tagesmüdigkeit, Kopfschmerzen und Schlafstörungen. Folgende Tipps helfen gegen einen «Mini-Jetlag»:

Tanken Sie tagsüber möglichst viel natürliches Licht.
Vor dem Zubettgehen grelles Licht (Fernseher, Smartphone etc.) meiden.
Sport am Abend macht müde. So fällt das Einschlafen leichter.
Auf schweres Essen und Alkohol vor dem Zubettgehen verzichten.
Temperaturen um die 18 Grad Celsius sind ideal für einen erholsamen Schlaf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.