» » Gehirnjogging – so bleiben Sie geistig fit

Gehirnjogging – so bleiben Sie geistig fit

eingetragen in: Allgemein | 0



Senioren halten sich mit Sudoku und Kreuzworträtseln fit. Auch die jüngere Generation sollte diesem Beispiel folgen, denn zwischen dem 16. und 25. Lebensjahr hat das menschliche Gehirn die höchste Auffassungsgabe und Leistungsfähigkeit.

Gehirnjogging ist ein Training zur Steigerung der geistigen Fitness. Dabei wird mehr als nur ein Teilgebiet des Gehirns aktiviert. Es werden verschiedene Areale, wie das Gedächtnis oder die Logik, trainiert. Gehirnjogging steigert sowohl die Intelligenz als auch die geistige Leistung.

Wichtig ist, dass das Gehirn nicht über- oder unterfordert wird. Ausserdem ist Kontinuität – also tägliches Training – sehr ausschlaggebend.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.