» » Apfelessig ein Allrounder

Apfelessig ein Allrounder

eingetragen in: Allgemein | 0



Wussten Sie, dass fast alle Vitalstoffe, die in Äpfeln sind, auch im Apfelessig enthalten bleiben? So ist der Essig aus Apfelwein sehr reichhaltig: Nicht nur zahlreiche Vitamine und Mineralstoffe sind in dem sauren Getränk enthalten. Auch Spurenelemente, Säuren, Ballaststoffe, viele Enzyme und Aminosäuren sind zu finden. Dabei wirkt der Essig nicht nur vorbeugend, sondern er hilft auch bei vielen verschiedenen Krankheiten oder Alltagsbeschwerden:

Getrunken hilft der Essig beispielsweise bei einer Blasenentzündung und fördert die Wundheilung bei offenen Wunden.
Seine desinfizierende Wirkung macht den Essig zu einem natürlichen Reinigungsmittel, mit dem sich Bakterien auch in der Wohnung entfernen lassen.
Die enthaltene Essigsäure regt die Speichelbildung an und fördert so die Aktivität von Magen, Darm und Bauchspeicheldrüse.
Apfelessig sorgt für geschmeidige Haut und glänzendes Haar.
Bei Sonnenbrand wirkt Apfelessig kühlend und desinfizierend.

Kommentar verfassen