» » Hausmittel gegen Muskelkater

Hausmittel gegen Muskelkater

eingetragen in: Allgemein | 0



Wärme steigert die Durchblutung und hilft so gegen Muskelkater. Ein heisses Bad, angereichert mit ätherischen Ölen (Rosmarin, Fichtennadel oder Lavendel), kann den Schmerzen entgegenwirken. Eine andere hilfreiche Anwendung aus dem Bereich der Wärmetherapie ist der Gang in die Sauna oder das Auflegen einer Wärmflasche.

Natürliche Hilfe gegen die Schmerzen bieten Salben oder Öle, die durchblutungsfördernde Substanzen enthalten. Eine Salbe mit Cuprum (Kupfer) eignet sich beispielsweise gut, um die verkrampfte Muskulatur etwas zu entspannen.

Kommentar verfassen