» » Gefährliches Bauchfett

Gefährliches Bauchfett

eingetragen in: Allgemein | 0



Vor allem Männer neigen zu Bauchfett und tragen damit das Risiko in sich, durch zu viel viszerales Fett krank zu werden. Vermutlich spielen die Sexualhormone dabei eine Rolle. Testosteron begünstigt eine bauchbetonte Fettverteilung. Nach den Wechseljahren bildet der Körper weniger Östrogen, daher nehmen von dort an auch Frauen bevorzugt am Bauch zu.

Ist der Bauchumfang beim Mann kleiner als 94 Zentimeter und bei der Frau unter 80 Zentimeter, dann gehen Mediziner von einem eher niedrigen Risiko aus. Den Bauchumfang kann jeder selbst messen: Massband in der Mitte zwischen Rippen und Beckenknochen anlegen, gerade um den Bauch ziehen, ausatmen und Masse notieren.

Kommentar verfassen