Richtige Kleidung im Winter

eingetragen in: Allgemein | 0



Am praktischsten ist der sogenannte «Zwiebellook» bei winterlichen Temperaturen. Mehrere leichte Schichten unter der warmen und wasserdichten Jacke isolieren besser als eine einzige dicke Jacke über normaler Kleidung. So entstehen zwischen den einzelnen Kleidungsstücken Luftkammern, die sich durch die Körperwärme erwärmen und warm halten.

Mehrere Schichten lassen sich auch nach Belieben an- und ausziehen. Bei nur einer dicken Kleidungsschicht fängt man an zu schwitzen, und der Schweiss durchfeuchtet die Kleidung. Kommt man dann wieder an die Kälte, ist die Gefahr des Erkältens gross.

Kommentar verfassen