Gesunde Fettbombe – Avocado

eingetragen in: Allgemein | 0



Die Avocado ist eine der ältesten uns bekannten Früchte. Ursprünglich stammt die sie aus Mittel- und Südamerika und wird bereits seit beinahe 10 000 Jahren angebaut. Avocados werden wie Bananen unreif geerntet, damit sie den langen Weg nach Europa unbeschadet überstehen. Wussten Sie, dass es etwa 2300 Avocadosorten gibt?

Avocados haben den Ruf, fette Kalorienbomben zu sein, die den Cholesterinspiegel erhöhen. Dabei sind die Fette der Avocados sogar ziemlich gesund. Es handelt sich nämlich um reichlich gesunde, ungesättigte Fettsäuren. Zusätzlich punkten Avocados mit den lebenswichtigen Vitaminen A und E und reichlich sekundären Pflanzenstoffen wie Carotin.

Kommentar verfassen