» » Die Heilpflanze Beifuss

Die Heilpflanze Beifuss

eingetragen in: Allgemein | 0



Der Beifuss gehört zur Familie der Korbblütler. Er ist verwandt mit anderen bekannten Kräutern wie dem Estragon oder dem Wermut. Der Beifuss ist mit einem äusserst starken Heilpotential ausgestattet.

Zu den wichtigsten Inhaltsstoffen des Beifusses zählen die sogenannten Sesquiterpenlactone – bestimmte Bitterstoffe – und das ätherische Öl mit den Hauptbestandteilen Kampfer und Thujon. Diese Stoffe wirken appetitanregend, verdauungsfördernd, wurmfeindlich, krampflösend, antibakteriell und harntreibend. Sie stimulieren die Gebärmutter, fördern die Durchblutung und den Gallefluss und entspannen müde Füsse.

Kommentar verfassen