Fettverbrennung ankurbeln

eingetragen in: Allgemein | 0



Fettverbrennung hat nicht nur mit Bewegung, sondern auch mit Ernährung zu tun. Es gibt jede Menge Lebensmittel, die den Körper dabei unterstützen, die Fettverbrennung anzuregen. Nachstehend eine kleine Auswahl an natürlichen Lebensmitteln, welche die Fettverbrennung ankurbeln:

Grapefruit: Die Frucht sättigt nachhaltig. Das liegt am enthaltenen Bitterstoff Naringin. Dieser Stoff regt die Magensaftproduktion an, wodurch es zu einem Sättigungsgefühl kommt, da mit dem Beginn der Verdauung auch der Hunger nachlässt.
Ingwer: Die Knolle regt dank dem Stoff Oleoresin den Stoffwechsel an, fördert die Verdauung und sorgt für ein früher einsetzendes Sättigungsgefühl.
Griechischer Joghurt: Durch den hohen Eiweiss-Anteil versorgt er den Körper nachhaltiger mit Energie und hält ihn länger satt.
Schokolade: Dunkle Schokolade mit einem Kakaoanteil von mindestens 75 Prozent enthält einen hohen Ballaststoffanteil und Antioxidantien, was die Fettverbrennung ankurbelt.
Grüner Tee: Die im Heissgetränk enthaltenen Bitterstoffe fördern die Verbrennung von Fett.

Kommentar verfassen