Diabetes vorbeugen

eingetragen in: Allgemein | 0



Gegen kaum eine andere Krankheit kann man sich auf natürliche Weise so schützen wie gegen den Typ-2-Diabetes. Eine ausgewogene Ernährung und regelmässige Bewegung sind das A und O für einen gesunden Körper. Übergewicht soll abgebaut werden, 30 Minuten Bewegung am Tag gewährleistet sein. Dies muss kein Leistungssport beinhalten, sondern kann ganz einfach im Tagesablauf integriert werden: Treppe statt Lift, Fahrrad statt Bus, Spazieren gehen, Gruppenfitness usw.

Der Genuss von alkoholischen Getränken ist nicht verboten, soll aber eingeschränkt sein. Der Verzicht auf Tabakwaren senkt das Risiko für Diabetes um circa 30 Prozent. Ausserdem ist Stress ein erheblicher Risikofaktor für Diabetes – mehr Ruhe und Gelassenheit sowie ausreichend Schlaf werden deshalb unbedingt empfohlen.

Kommentar verfassen