Abschminken ist wichtig

eingetragen in: Allgemein | 0



Wenn Make-Up, Puder, Rouge und Co. über Nacht auf dem Gesicht bleiben, verstopfen die Hautporen. Bakterien können sich so leichter ausbreiten und lassen Mitesser und Pickel entstehen. Die Haut wird genereller trockener und führt zu vorzeitiger Hautalterung.

Gründe genug, um täglich vor dem Schlafengehen zu den Abschminkutensilien zu greifen. Auf die tägliche Reinigung sollten übrigens auch Männer nicht verzichten, denn während des Tages lagern sich Abgase und Staub in den Poren ab.

Kommentar verfassen