Puls beim Sport

eingetragen in: Allgemein | 0



Wo liegt die optimale Herzfrequenz beim Sport? Die Faustregel lautet: 180 minus Lebensalter. Diese Formel gilt allerdings in erster Linie für untrainierte Menschen. Das Wichtigste ist, zu vermeiden, dass man sich beim Training überfordert.

Die Obergrenze lässt sich mit der Formel 220 minus Lebensalter ermitteln. Diese maximale Herzfrequenz sollten allerdings nur trainierte Sportler ausreizen – und das auch nur während einzelner, besonders intensiver Trainingseinheiten.

Kommentar verfassen