Zitronenwasser: ein gesunder Start in den Tag



Wer jeden Morgen ein Glas warmes Wasser gemischt mit dem Saft einer halben Zitrone trinkt, lebt gesünder:

Zitronenwasser versorgt den Organismus mit lebenswichtiger Flüssigkeit und gleichzeitig mit einer hochwertigen Mineralisierung.
Zitronenwasser fördert und verbessert die Verdauung, da die enthaltene Säure der Zitrone den Magen bei der Proteinverdauung und in der Leber die Gallenproduktion unterstützt.
Zitronen haben antibakterielle und entzündungshemmende Wirkungen, was das Immunsystem stärkt.

Vorsicht: Zitronensaft enthält Säure, welche den Zahnschmelz angreifen kann. Idealerweise wird das Zitronenwasser durch einen Strohhalm getrunken, der Mund anschliessen ausgespült und die Zähne mit etwas zeitlichem Abstand geputzt.

Kommentar verfassen