Tomatensaft



Die Tomate gehört zu den Nachtschattengewächsen und kommt ursprünglich aus Südamerika. Gesundheitsfördernd ist die rote Frucht hauptsächlich aufgrund ihres hohen Lycopin-Gehalts. Es zählt zu den Antioxidantien und kann freie Radikale im menschlichen Körper unschädlich machen. Ein regelmässiger Konsum von Tomatensaft kann den Cholesterinspiegel senken und damit Herzerkrankungen vorbeugen. Zudem hilft er bei Erkältungen oder Grippe.

Kommentar verfassen