Über 50 Jahre Vitaparcours



Bereits 50 Jahre ist es her, als in Zürich der erste Vitaparcours eingeweiht wurde. Die Männer des Turnvereins Wollishofen ZH nutzten herumliegende Bäume und Rundhölzer als Turngeräte. Heute laden in der Schweiz über 500 Vitaparcours zu Sport und Spass ein. In Schweizer Wäldern sind Vitaparcours fester Bestandteil – gemäss einer Bevölkerungsumfrage des Bundesamts für Umwelt (BAFU) gehört der Vitaparcours auch zu den beliebtesten Freizeiteinrichtungen in Schweizer Wäldern. Auswanderer haben die Schweizer Erfindung sogar auf die Fiji-Inseln oder Kenia gebracht.

Kommentar verfassen